Zahnloser Kiefer mit herausnehmbarem Zahnersatz

Auch die Wiederherstellung eines vollkommen zahnlosen Kiefers mit einem festsitzenden Zahnersatz ist heute möglich.

Implantate

Das fachgerechte Einsetzen von Implantaten ist ein Spezialgebiet von Dr. Sharaf und stellt einen der Behandlungsschwerpunkte in unserer Praxis dar. Grundsätzlich sind die Implantate in vielen
Situationen Brücken oder Prothesen überlegen.

Was sind Implantate?

Zahnimplantate ersetzen einzelne oder mehrere verloren gegangene Zähne oder befestigen Prothesen sicher im Mund. Das Implantat übernimmt dabei die Funktion einer Zahnwurzel und bildet so den Pfeiler für den Zahnersatz. Implantate sind meistens aus Titan gefertigt und werden
anstelle der fehlenden natürlichen Zähne in den Kiefer eingesetzt. Zahnimplantate sind wissenschaftlich fundiert und seit Jahrzehnten erfolgreich im zahnmedizinischen Einsatz.


In welcher Situation kann mir durch ein Implantat geholfen werden?

  1. Zahnloser Kiefer mit herausnehmbarem Zahnersatz
  2. Implantate in Zahnlücken
  3. Verkürzte Zahnreihe in einem Kiefer
  4. Zahnloser Kiefer mit festem Zahnersatz

Beispiel 1:

Zahnloser Kiefer mit herausnehmbarem Zahnersatz
Mit Implantaten kann wieder eine Befestigungsmöglichkeit geschaffen werden. Oft sind die Kieferverhältnisse so ungünstig, dass bei totaler Zahnlosigkeit die herausnehmbare Vollprothese nur schlecht hält. Hier
können Implantate helfen.
 
Dr.Sharaf